Aktuelle Informationen

Hier finden Sie einen Hinweis auf kommende Veranstaltungen in unseren Gemeinden.
Werfen Sie ruhig auch einen Blick in die Termine oder den Gemeindebrief.

 

.

Erntedankfest

Die Kirchenvorstände haben beschlossen in diesem Jahr zwei Kirchspielgottesdienste am Erntedankfest zu feiern. Als Große und Kleine, als Kinder und Erwachsene wollen wir Gott danken für alles, was wir haben.
Wir bitten in allen Dörfern die Erntegaben am Samstag, dem 29. September 2018, bis 15.00 Uhr zu den Kirchen bzw. zum Gemeindehaus zu bringen.
Die Erntedankgaben werden der Lauterbacher Tafel zur Verfügung gestellt.

Unsere Erntedankfestgottesdienste feiern  wir am Sonntag, dem 30. September 2018,

um 09.30 Uhr in der Kirche in Pfordt und um 11.00 Uhr in der Kirche in Fraurombach

 

 

Reformationstag

Am Mittwoch, dem 31. Oktober 2018, findet um 19.30 Uhr unser traditioneller musikalischer Abendgottesdienst zum Reformationstag in der Kirche in Pfordt statt.
Musiker und Gruppen aus unserem Kirchspiel gestalten diesen besonderen Gottesdienst.
Die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen.

 

 

Martinsfeier

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere traditionelle Martinsfeier statt. Wir beginnen mit einer Andacht in der Nikolaikirche zu Hartershausen am Sonntag, dem 11. November 2018, um 17.00 Uhr. Im Anschluss an die Andacht findet der Laternenumzug statt.
Wie in jedem Jahr bieten wir wieder allerlei Leckereien an. Außerdem wird es neben kalten Getränken auch wieder einen St. Martinstrunk geben. Der Erlös der Martinsfeier ist für aktuelle Notlagen bestimmt.

 

Ende des Kirchenjahres

Am vorletzten Sonntag im Kirchenjahr wird der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. Die zentrale Gedenkfeier für die Kirchengemeinden Hartershausen und Fraurombach findet am Volkstrauertag im Anschluss an den Gottesdienst gegen 12.00 Uhr auf dem Friedhof in Fraurombach statt.
Einen Kirchspielgottesdienst zum Buß- und Bettag feiern wir am Mittwoch, dem 21. November 2018 um 19.00 Uhr in der Kirche in Üllershausen.
Am Ende des Kirchenjahres gedenken wir all derer, die im zu Ende gehenden Kirchenjahr verstorben sind, in dem wir im Gottesdienst noch einmal ihre Namen nennen und Kerzen für sie anzünden.

Wir laden ein zu den Gottesdiensten am 18. November 2018 um 9.30 Uhr in Üllershausen und um 11.00 Uhr in Fraurombach
und am 25. November 2018 um 9.30 Uhr in Hartershausen, um 11.00 Uhr in Hemmen und um 14.00 Uhr in Pfordt.

 

Kurrendeblasen

Zum traditionellen Kurrende-Blasen lädt unser Posaunenchor für Samstag, den 15. Dezember 2018 an die folgenden Orte ein:
14.00 Uhr in Fraurombach (am Dorfbrunnen);
14.30 Uhr in Pfordt (am Dorfbrunnen);
15.00 Uhr in Üllershausen (am Seibelsborn);
15.30 Uhr in Hartershausen (oberhalb der Kirche);
16.00 Uhr in Hemmen  (Bornstraße, Ecke Mittelstraße)

 

Skifreizeit

Vom 01.01.-07.01.2019 findet unsere Ski- und Snowboardfreizeit in der Skiwelt Amadè für Kinder, Jugendliche und Familien statt.

Anmeldungen finden sie hier imFlyer

 

 

 

Stellenausschreibung

Bei der Kirchengemeinde Hartershausen ist nach wie vor die Stelle einer Küsterin oder eines Küsters für die Kirche in Hartershausen zu besetzen.
Voraussetzung für die Einstellung ist die Mitgliedschaft einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angehört.
Zu den Aufgaben gehört das Reinigen und Herrichten der Kirche für den Gottesdienst. Die Pflege der Außenanlagen wird gesondert vergütet oder kann auch extern vergeben werden.
Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 4 der KDAVO der EKHN. Mit der Einstellung können auch Anwartschaften für die Altersversorgung erworben werden.
Für Rückfragen steht Pfarrer Seng gerne zur Verfügung.
Schriftliche Bewerbungen erbitten wir an die Ev. Kirchengemeinde Hartershausen, Großenlüderer Weg 2, 36110 Schlitz.

 

 

Sonstiges

Sollten Sie im Jahr 2019 im Rahmen einer Festveranstaltung wünschen, dass dort Gottesdienste gefeiert werden, so teilen Sie diesen Termin bitte bis zum 15. Januar 2019 im Pfarramt mit, damit er in die Jahresplanung aufgenommen werden kann. Einmal im Gemeindebrief veröffentlichte Gottesdiensttermine können nicht mehr verändert oder verlegt werden.
Falls Jubiläumskonfirmationen (Silberne, Goldene, Diamantene, Eiserne, Gnaden oder Kronjuwelen Konfirmation) gewünscht werden, bitten wir ebenfalls um Kontaktaufnahme bis zum 15. Januar 2019.

 

Gott sei Dank, es ist Sonntag

Gott sei Dank - Es ist Sonntag

Der Trend der Zeit geht immer mehr in Richtung 24 Stunden Shopping an sieben Tagen in der Woche.
Für den Verbraucher erscheint das zunächst attraktiv, da man so "flexibel" bleibt und ständig alles kaufen kann.
Dabei denkt kaum einer an die VerkäuferInnen, die dann zu unmöglichen Zeiten im Laden stehen müssen, auch wenn es wenig zu tun gibt.
Lesen Sie unter "Gott sei Dank, es ist Sonntag" mehr zur Aktion unserer Evangelischen Kirche.